Home
 Suche Bouvier Verlag
   

Autorenverzeichnis
Neuerscheinungen
Unterhaltung&Literatur
Regionalia
Junges Forum Literatur
Literaturwissenschaften
Philosophie
Ludwig Klages
Max Scheler
Max Scheler Studienausg
Hermann Schmitz
Hermann Schmitz Studienausgabe
Psychologie
Wilhelm Salber
Geschichte/Politik
Forum Junge Politikwissenschaft
Kunst
Service
Kulturnews
Presseservice
Links
Ernst-Robert-Curtius-Preis
Über uns
Kontakt
Kontaktformular
Twitter
Bestellformular
Impressum
AGB
 
 
 


Neuerscheinungen

Gerhard Eisfeld
Bergwanderer – Strandläufer. Lebensprägende Erinnerungen

348 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03380-0
€ 33.00

„Dank für 'Bergwanderer - Strandläufer' ! Ein starkes, zur Nachdenklichkeit anregendes, mit Heiterkeit unterlegtes und auch historisch aufklärendes Buch" Björn Engholm, 1.1.2015

„... diese L mehr...  


Karl-Heinz Zuber
Bonn
Stadtführung und Geschichte
180 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03330-5
€ 24.90

Das Buch wendet sich an alle, die anhand der wichtigsten Sehenswürdigkeiten einen ersten Eindruck von Bonn zu gewinnen suchen. Darüber hinaus regt es an zum Einlesen, beginnend mit Themen, die spontan mehr...  


Barbara Stein
Bonn-Buch für Kinder - 8, aktualisierte Auflage 2017

160 Seiten kartoniert, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, Karten und Zeichnungen, ISBN 978-3-416-03200-1
EUR 16.90

Das „Bonn-Buch für Kinder“ (auch für Erwachsene) erscheint in der 8, überarbeiteten Auflage 2017. Das früher begleitend erschienene Arbeitsheft ist jetzt in das Buch integriert und enthält wie bisher mehr...  


Josef Niesen
Bonner Personenlexikon

584 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03352-7
€ 49.90

Josef Niesen hat in dieser dritten verbesserten und stark erweiterten Auflage mehr als 960 Persönlichkeitender Bonner Stadtgeschichte in Kurzbiographien und mit über 500 Abbildungen beschrieben. Der b mehr...  


Klaus-Peter Schmid
Das rätselhafte Testament
Der Fall Jaqueline Heusch und Herbert Ranft
204 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03339-8
€ 22.00

Jacqueline Heusch und Herbert Ranft – eine junge Französin aus der Provinz und der deutsche Ex-Spion – begegnen sich im Frühjahr 1942 in Paris, das von den Deutschen besetzt ist. Schnell werden sie ei mehr...  


Claus Schlaberg
Das Vorhandene als Gegenstand der Wissenschaften
Einführung in die Philosophie für Wissenschaftler
214 Seiten kart., ISBN 9783416033985
€ 25.00

Was ist ‚wirklich‘? Trennt uns ein Schleier von der Wirklichkeit, den wir nicht beseitigen können? Diese stark beanspruchte Metapher kann einem gründlicheren Sprechen weichen, wenn man versucht, zu kl mehr...  


Rainer Mannheim-Rouzeaud
Die gefesselte Psychotherapie
Warum ihre Einordnung als Krankenbehandlung in die Irre führt
92 Seiten kart., ISBN 978-3-416-04012-9
€ 16.90

Das Buch „Die gefesselte Psychotherapie“ enthält die Summe der Erfahrungen eines engagierten Psychotherapeutenlebens. Hochaktuell wird hier auseinandergelegt, warum die gegenwärtige Einbettung der Psy mehr...  


Norbert Schloßmacher
Die Godesburg
800 Jahre Geschichte(n)
160 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03332-9
€ 16.90

Die Godesburg, die nördlichste des an Burgen reich gesegneten Rheintals, blickt auf eine 800-jährige Geschichte zurück. Der Überlieferung nach legte der Kölner Erzbischof Dietrich von Hengebach am 15. mehr...  


Moritz Küpper, Tilman Mayer
Die Joker. Warum unsere Gesellschaft Generalisten braucht

104 Seiten kart, ISBN 978-3-416-03373-2
€ 14.90

Können nichts, aber reden überall mit!
Das ist der Eindruck von Generalisten in Deutschland:
Wir respektieren den Experten, aber vergessen dabei die Generalisten. Egal ob als Hausmeister mehr...  


Wilhelm Salber
Die Kunst der Charakterschilderung

140 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03334-3
€ 16.90

Verschieden sind nicht nur die Charaktere, sie werden auch verschieden dargestellt.Die wissenschaftliche Charakterkunde will charakterologische Systeme entwerfen, Persönlichkeitsgesetze erforschen und mehr...  


Walter Hinck
Die letzten Tage in Berlin. Drei Erzählungen
Mit einem Nachwort von Ulla Hahn
80 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03346-6
€ 17.90

„Im zarten Alter von 89 Jahren debütiert Hinck jetzt als Prosaautor mit drei Erzählungen, zu welchen seine Schülerin Ulla Hahn ein herzliches Nachwort gibt. Indes bedarf es solch unterstützender Nobil mehr...  


Pascal Beucker, Frank Überall
Endstation Rücktritt!?
Warum deutsche Politiker einpacken
370 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03344-2
€ 28.00

Wann treten Politiker zurück? Mit dieser Frage beschäftigen sich Pascal
Beucker und Frank Überall seit Jahren. Sie haben festgestellt, welche
Strukturen und Verhaltensweisen dazu beitragen, da mehr...  


Stephan Eisel
Helmut Kohl
Nahaufnahme. 2. akt. Neuauflage
240 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03293-3
€ 22.90

"Ein hoch spannendes, kluges und hervorragend geschriebenes Buch, das jedem zu empfehlen ist, der sich näher mit der Gestalt Helmut Kohls und dem von ihm wesentlich geprägten Abschnitt der Geschichte mehr...  


Davor Dukic´(Hrsg.)
History as a Foreign Country/Geschichte als ein fremdes Land Historical Imagery in the South-Eastern Europe/Historische Bilder in Süd-Ost Europa
Ed. Brković, Ivana / Blažević, Zrinka/ Dukić, Davor
geb., ISBN 978-3-416-03383-1
€ 69.00

Heimat - Nation - Welt. Balkanische Spuren zwischen Nationalismus und Postnationalismus
Über eine europäische Gegend an der Nahtstelle zum nahen Osten: „Geschichte als ein fremdes Land“ heißt ein mehr...  


Davor Dukic´(Hrsg.)
Imagology today: Achievements, Challenges, Perspectives
Imagologie heute: Ergebnisse, Herausforderungen, Perspektiven
336 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03354-1
€ 49.90

Imagologie, ein Forschungszweig der Vergleichenden Literaturwissenschaft, der nationale Eigen- und Fremdbilder untersucht und dessen Grundlagen in der französischen Komparatistik der Nachkriegszeit fe mehr...  


Árni Björnsson
Island und der Ring des Nibelungen
Richard Wagner, Eddas und Sagas
250 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03322-0
€ 24.90

Árni Björnsson studierte Isländische Kulturgeschichte an der Universität Islands. Er war anschließend Lektor für Isländische Sprache und Kulturgeschichte an der Universität Greifswald und der Freien U mehr...  


Franz Pfeffer
Jahre des Schreckens, Tage des Glücks

292 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03341-1
€ 36.00

Vom Todeskampf der Weimarer Republik bis zum Dezember 1946, dem Ende seiner Gefangenschaft, spannt der Autor den erzählerischen Bogen. Der Sechsjährige erlebt einen blutigen Straßenkampf in Müns mehr...  


Walter Hinck
Jahrgang 1922. Autobiographische Skizzen

80 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03345-9
€ 17.90

Ein Band aus der „Chronik-Bibliothek des 20. Jahrhunderts“ gibt einen „vollständigen Überblick über die weltweit wichtigen Ereignisse in Politik und Wirtschaft, Kultur und Sport, Alltag und Gesellscha mehr...  


Oscar Schneider
Jeden treffen Zufall und Zeit
Zur Kultur und Politik in Deutschland
308 Seiten Geb., ISBN 978-3-416-03396-1
€ 29.90

Dr. Oscar Schneider, Jahrgang 1927, war von 1969 bis 1994 Mitglied des Deutschen Bundestages und von 1982 bis 1989 erfolgreicher Bundesminister für Städtebau und Raumordnung unter Bundeskanzler mehr...  


Siebengebirgsmuseum:
Kampf um den Rhein. Das Ende Napoleons und der „Landsturm“ im Siebengebirge

104 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03369-5
€ 14.90

Französische Zeiten am Rhein
Mit Napoleon änderte sich alles: Das Rheinland wurde französisch und der Rhein zur Grenze. Errungenschaften der Revolution und moderne Ideen gelangten ins Rheinland. F mehr...  


Thomas Brühne (Hrsg.), Stefan Harnischmacher (Hrsg.)
Koblenz und sein Umland
Eine Auswahl geographischer Exkursionen
140 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03338-1
€ 15.90

Zur Bundesgartenschau ab dem 15.April 2011

1 Koblenz – Bevölkerung und Siedlung von der Römerzeit bis in die Gegenwart
(Prof. Dr. Günter Thieme, Universität zu Köln, Seminar fü mehr...  


Konrad Beikircher, Horst Matrong
Lesen und Reisen
Der zweite Europäische Romanreiseführer
188 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03358-9
€ 16.90

Hans Fallada und Berlin
Friedrich Dürrenmatt und Bern
Thomas Bernhard und Salzburg
Thomas Mann und Lübeck
Jonathan Safran Foer und die Ukraine
Ildefonso Falcones und Barcelona
mehr...  


Klaus Marxen
LULIN oder I’m just a lonely boy
Roman
236 Seiten kart., ISBN 978-3-416-04011-2
€ 19.90

Ein Leben ganz für sich allein will Jakob führen. Wie ein Leuchtturmwärter auf einer einsamen Insel. Der Grund dafür sind Erlebnisse aus Kindheit und Jugend.
Es misslingt. Er verfängt sich im S mehr...  


Walter Hinck
Mielkes lauerndes Ohr. Drei Erzählungen

120 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03368-8
€ 16.90

In George Orwells utopischem Roman „Ninety-Eighty-Four“ („1984“) von 1949, der warnenden Satire perfektionierter Herrschaftsapparate in diktatorischen Staaten, verfolgt das observierende Auge des „Gro mehr...  


Thomas Krämer
Mythos und Ankunft. Mythisches Sprechen in der Moderne

356 Seiten Kart., ISBN 978-3-416-03379-4
€ 33.00

„Mythos und Ankunft“ hat das mythische Sprechen in der Moderne zum Gegenstand. Dieses Sprechen hat dort, wo es gelingt, insbesondere bei Hölderlin, bei Nietzsches „Zarathustra“ und bei Rilkes „Sonett mehr...  


Sebastian Bruns (Hrsg.), Simone Hürter (Hrsg.)
Nachhaltig ins 21. Jahrhundert. 15 Jahre UNO-Stadt Bonn
Zweisprachig
274 Seiten geb., ISBN 9783416033473
€ 28.00

Im Jahr 2011: Seit nunmehr 15 Jahren weht die blaue Flagge der Vereinten Nationen verstärkt in Bonn, seit fünf Jahren sogar vor dem „Langen Eugen“, dem Symbol für die Bonner Republik und h mehr...  


Alfonsina Storni
Poemas de Amor/Liebesgedichte
Spanisch / deutsch. Neu übersetzt von eje winter und Gerd Willée
150 Seiten kart., ISBN 978-3-416-04013-6
€ 16.90

Die Poemas de Amor der argentinischen Dichterin Alfonsina Storni aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts verarbeiten ihre viele Monate währende Liebesbeziehung zu einem einflussreichen verheiratete mehr...  


Hans-Gerd Pöttering
Politik in Plakaten. Plakatgeschichte der CDU aus acht Jahrzehnten
Herausgegeben von Hans-Gerd Pöttering. Bearbeitet von Hanns Jürgen Küsters, Hans-Jürgen Klegraf, Martin Falbisoner und Sabine Widmaier
202 Seiten Geb., ISBN 978-3-416-03387-9
€ 19.95

Wahlkampfzeit ist und bleibt Plakatezeit. Ungeachtet neuer Medien, mobiler Nutzung des Internets und Sozialer Netzwerke hat das Plakat für die CDU in acht Jahrzehnten deutscher Politik seine Funktion mehr...  



Preußenadler über dem Rhein
Eine Spurensuche rund um den Drachenfels. Mit Fotografien von Axel Thünker
208 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03386-2
EUR 24.90

„200 Jahre Preußen am Rhein“ nehmen der Rheinische Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz und seine Kooperationspartner zum Anlass, das Jahr 2015 unter das Leitthema „Preußen“ zu stellen. Mit mehr...  


Karl-Heinz Erdmann, Michael H. Faber
Pützchens Markt
650 Jahre in Bonn am Rhein, Subsk-Preis bis 30.6.2017: 29.90
geb., ISBN 978-3-416-04014-3
€ 39.90

Aus Anlass des Jubiläums eines der größten Jahrmärkte Deutschlands und der umsatzstärksten 5-Tage-Kirmes der Nation haben namhafte Kulturwissenschaft-lerinnen und -wissenschaftler, allesamt Jahrmarkt- mehr...  



Radwege iPhone App

iPhone App, ISBN
€ 0.00

Bouvier Rad-Wege ist ihr digitaler Fahrrad-Guide im und um das Rheinland. Die Wasserburgen-Route, der Erft- und der Ahr-Radweg mit Ahrkreis-Route führen Sie per GPS vorbei an den schönsten Sehenswürdi mehr...  


Hans Peter Mensing
Resi Schlief. Adenauers Stütze aus Unkel
Mit Konrad Adenauers Lieblingsrezepten
80 Seiten Kart., ISBN 978-3-416-03371-8
€ 12.90

Familie, Ausbildung und Beruf – Freunde und Freizeit Was die Frau ohne Aufhebens ganz im Stillen leistet In Bonn habe ich genügend Nickemänner um mich herum! Als guter Geist der Weihnachtsfeiern Morge mehr...  


Klaus Lüderssen
Resozialisierung, Tat und Schuld

192 Seiten Kart., ISBN 978-3-416-03392-3
€ 19.50

Im gegenwärtigen Strafrecht vollzieht sich eine stille Revolution. Die Verbindung von Schuld und Vergeltung ist nicht mehr zwangsläufig. Man spricht jetzt eher von Schuld und Prävention. Das ist ein F mehr...  


Uwe Krüger
Schadensfall Afghanistan. Ein Krieg und seine Folgen

328 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03375-6
€ 24.90

Eine niederschmetternde Bilanz des Einsatzes der USA und ihrer Verbündeten.
Uwe Krüger, freier Autor, analysiert den Krieg in Afghanistan. Aus Anlass des Abzugs der Bundeswehr Ende 201 mehr...  


Daniela Straeten
Stimmungsumschwung im Superwahljahr
Grundstrukturen, Strategien und Wirkung der Wahlkämpfe von CDU und SPD zur Bundestagswahl 1994
159 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03362-6
€ 18.90

Forum Junge Politikwissenschaft, Band 31

Das “Superwahljahr“ 1994 – beinahe zwei Jahrzehnte sind seit dem letzten Wahlsieg Helmut Kohls vergangen und dennoch ist die Thematik des Wahlkampfes, mehr...  


Ulrich Weisser
Strategie als Berufung
Gedanken und Erinnerungen zwischen Militär und Politik
290 Seiten kart. m. Schutzumschlag, ISBN 978-3-416-03325-1
€ 24.90

"Auf 250 Seiten zeigt der kluge und weitsichtige Stratege und Analyst Weisser wichtige Entscheidungen der deutschen Politik der letzten Jahrzehnte auf, an denen er oftmals maßgeblich beteiligt war... mehr...  


Heribert Streicher, Isabel Visser
Syntax der niederländischen Sprache

kart., ISBN 978-3-416-03374-9
€ 36.00

Dieses Werk, das aus universitärer Unterrichtserfahrung erwachsen ist, beabsichtigt eine systematische Beschreibung der niederländischen Syntax für deutschsprachige Benutzer.
Es ist als Nachschla mehr...  


Jochem von Uslar
Tausend Jahre
Geliehene, verspielte Zeiten. Romanbiographie
182 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03348-0
€ 22.00

An Hintergründigkeit fehlt es nicht. „Tausend Jahre“ hat Jochem von Uslar seinen litarischen Erstling genannt. Das ist nicht nur ein Hinweis auf die Nazi-Zeit, sondern auch auf die lange Geschichte ei mehr...  


Jochem von Uslar
Tausend Jahre
Geliehene, verspielte Zeiten. Romanbiographie
182 Seiten Klapp.Brosch., ISBN 978-3-416-03360-2
€ 18.95

2. verb. Auflage

An Hintergründigkeit fehlt es nicht. „Tausend Jahre“ hat Jochem von Uslar seinen litarischen Erstling genannt. Das ist nicht nur ein Hinweis auf die Nazi-Zeit, sondern auch a mehr...  


Karlheinz Muscheler
Ungerechtigkeit
Zur Dialektik eines sozialphilosophischen Grundbegriffs
kart., ISBN 978-3-416-04000-6
€ 19.90

Von Ungerechtigkeit wird viel und engagiert gesprochen. Jeder weiß offenbar, um was es sich dabei handelt. Jeder teilt auch das Ziel, sie zu vermeiden oder zu beseitigen. Wo die Sache so klar wie ille mehr...  


Karlheinz Muscheler
Ungerechtigkeit
Zur Dialektik eines sozialphilosophischen Grundbegriffs
266 Seiten kart., ISBN 978-3-416-04000-6
€ 19.90

Von Ungerechtigkeit wird viel und engagiert gesprochen. Jeder weiß offenbar, um was es sich dabei handelt. Jeder teilt auch das Ziel, sie zu vermeiden oder zu beseitigen. Wo die Sache so klar wie ille mehr...  


Klaus Lüderssen
Verlassene Stufen der Erinnerung. Autobiographische Erzählung

68 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03376-3
€ 16.90

„Lange habe ich geglaubt, ich sei diesen frühen Einflüssen entwachsen. Heute weiß ich, dass das nicht stimmt. Die alten Erinnerungen melden sich. Sie überlagern die jahrzehntelangen, intensiven und di mehr...  


Tilman Mayer
Von der Mitte her denken. Die Potentiale der Volksparteien. Wahlanalyse 2013

130 Seiten kart, ISBN 978-3-416-03372-5
€ 16.90

Von der Mitte her denken
Das bürgerliche Lager und das Potential der Volksparteien
Die erweiterte Volkspartei – Arbeitsteilung auf bürgerlich
Zu Phantasie und Realität einer Patchworkkoa mehr...  


Jürgen Wahl
Von Mazowiecki zu Tusk
Solidarität europäischer Christdemokraten mit Polen
230 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03323-7
€ 22.00

„Wenn ein Bewohner des Staates Idaho heute gefragt würde, was er unter Europa verstehe, so würde er sicher Frankreich, Holland, Italien, Deutschland nennen. Weiter nach Osten reicht sein Wissen nicht, mehr...  


Matthias Pape
Von Preußen nach Westeuropa
Stefan Skalweit und die Bonner Geschichtswissenschaft 1947-1982
248 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03329-9
€ 28.90

Die Studie umkreist nicht nur Stephan Skalweit, den langjährigen Herausgeber der Bonner Historischen Forschungen und das Historische Seminar, sondern auch die Philosophische Fakultät und manche ihrer mehr...  


Ernst Moritz Arndt
Wanderungen rund um Bonn und Godesberg ins rheinische Land
Edition Rheinische Bibliothek Band 1, Hrsg. von Georg Gansen
190 Seiten gebunden, ISBN 978-3-416-03297-1
€ 19.90

Ernst Moritz Arndt, erster Geschichtsprofessor und Rektor der Rheinischen Frie-drich-Wilhelms-Universität, unternahm zahlreiche Wanderun-gen in die Umgebung Bonns. Nach Godesberg und auf die Godesburg mehr...  


Klaus Marxen
Weiheraum
Roman
260 Seiten kart, ISBN 978-3-416-03389-3
€ 19.99

„...Insgesamt ist dieser Roman ein regelrecht überraschender ganz großer Wurf. Ihm ist eine große Verbreitung zu wünschen. Der Leser kann sich auf eine berührende, teils sehr belastende, Denkanstöße v mehr...  


Walter Hinck
Wenn aus Liebesversen Elegien werden. Über verlorene Illusionen
Zehn Erzählungen
260 Seiten geb., ISBN 978-3-416-03381-7
€ 24.90

Pressestimmen:
„... in den Kurzgeschichten werden in typisch Hinck'scher Manier im rückblickende Zeitraffer, aber ohne erzählerische Hektik Menschen zusammengeführt, die das Leben mitunter fünf Ja mehr...  


Daniel Salber
Wider den Moneytheismus
Vom Elend der „Globalisierung“ zur Wiederbelebung Europas
kart., ISBN 978-3-416-03397-8
€ 19.00

Wer sich ein Bild unserer Zeit machen will, lese dieses Buch. In seiner Analyse der Gegenwart geht der Kulturpsychologe Daniel Salber von konkreten Alltagsbeschreibungen aus. Aus Sicht der menschliche mehr...  


Doris Distelmaier-Haas
Wortblicke
Gedichte und Bilder
76 Seiten Klappbrosch., ISBN 978-3-416-03399-2
€ 15.00

In ihren Gedichten aus Bonn schildert die Autorin poetisch ihre Vaterstadt. Das Rheintal, die sieben Berge, die Felder von Lannesdorf, der Kreuzberg sind ihre Inspirationsquellen. Mit Wort und Pinsel mehr...  


Walter Töpner
Wunderbares Siegtal. Wandern, Radeln, Kultur. 2. akt. Auflage 2013

320 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03327-5
€ 12.00

Der Reiseführer umfaßt den „Natursteig Siegtal“ und andere kleinere Wanderungen von Windeck bis zur Siegmündung.
Die Wanderungen links und rechts der Sieg berühren höchst unterschiedliche Landsch mehr...  


Joachim von Arnim
Zeitnot. Moskau, Deutschland und der weltpolitische Umbruch. 2. verb. Aufl. 2013

560 Seiten Klappbrosch., ISBN 978-3-416-03357-2
� 29.90

Warum hat Michail Gorbatschow seinerzeit so gehandelt, wie er gehandelt hat, dass es zur Perestroika und schlie�lich zum weltpolitischen Umbruch kam?
Als Zeitzeuge und Mitarbeiter � Gesandter mehr...  


Georg Schwedt
Zwei Jahrtausende Tönissteiner Mineralwasser

188 Seiten geb. mit SU, ISBN 978-3-416-03356-5
€ 19.90

Die Tönissteiner Mineralwasserquellen sind die ältesten noch heute genutzten Quellen in Deutschland. Ihre Bedeutung wird in zahlreichen Publikationen seit dem 16. Jahrhundert umfassend dargestellt. mehr...  


Christian Wevelsiep
Weltverlust. Das Rätsel der Gewalt und die Aufgabe der Geschichtsphilosophie

208 Seiten Klappbroschur, ISBN 978-3-416-03394-7
€ 22.00

Die Gewalt ist ein Menschheitsrätsel. Auch nach dem vermeintlichen „Ende aller Geschichte“ werden wir die Gewalt nicht los. Sie ändert ihre Form geändert, aber sie besteht unvermindert fort. Feindscha mehr...  


Barbara Lier
Die Kuba-Krise 1962 im Spiegel der deutschen Presse
Forum Junge Politikwissenschaft Band 17
243 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03258-2
€ 24.90

Die Kuba-Krise vom Oktober 1962 gilt in den Augen vieler Wissenschaftler als Höhepunkt des Kalten Krieges. Bis heute löst dieses beinahe schicksalhafte Ringen der Supermächte in der Karibik mannigfalt mehr...  


Manuel Becker
Ideologiegeleitete Diktaturen in Deutschland
Zu den weltanschaulichen Grundlagen im „Dritten Reich“ und in der DDR
224 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03272-8
€ 22.90

Forum Junge Politikwissenschaft, hrsg. v.
Gerd Langguth und Tilman Mayer, Band 18

Die Geschichte des 20. Jahrhunderts lässt sich ohne fundierte Kenntnis ihrer weltanschaulichen
Grundl mehr...  


Christoph Weckenbrock
Die streitbare Demokratie auf dem Prüfstand
Die neue NPD als Herausforderung. Forum Junge Politikwissenschaft, Band 19
215 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03273-5
€ 24.90

Auch im sechzigsten Jahr nach Verkündung des Grundgesetzes sieht sich die streitbare Demokratie der Bundesrepublik Deutschland mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Galt das Streitbarkeitspr mehr...  


Torsten Schlageter
Don‘t mess with ... Europe?
Die sicherheits- und verteidigungspolitischen Ambitionen der Europäischen Union. Forum Junge Politikwissenschaft, Band 20
549 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03277-3
€ 49.00

Die Europäische Union hat begonnen, einen erheblichen Wandel in ihrem Auftreten nach außen zu vollziehen. Dennoch kann sie das Klischee des wirtschaftlichen Riesen und gleichzeitigem politischen Zwerg mehr...  


Tim Maschuw
Israels Lobby vs. Amerikas Interessen?
Die Debatte um die Thesen von Mearsheimer und Walt. Forum Junge Politikwissenschaft, Band 21
196 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03279-7
€ 19.90

Als die beiden Politikwissenschaftler John Mearsheimer und Stephen Walt im Frühjahr 2006 ihre Thesen zum Einfluss der „Israel Lobby“ auf die U.S. Außenpolitik veröffentlichten, initiierten sie damit z mehr...  


Dirk Baehr
Kontinuität und Wandel in der Ideologie des Jihadi-Salafismus
Eine ideentheoretische Analyse der Schriften von Abu Mus’ab al-Suri, Abu Mohammad al-Maqdisi und Abu Bakr Naji. Forum Junge Politikwissenschaft, Band 22
220 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03276-6
€ 21.90

Seit den Anschlägen vom 09/11 wird in den Medien häufig von einem Krieg gegen den Terror (war on terror) gesprochen, den die USA gegen die Al-Qaida führt.
Kernproblem dieser Begriffswahl ist mehr...  


Holger J. Schmidt
Antizionismus, Israelkritik und "Judenknax"
Antisemitismus in der deutschen Linken nach 1945
154 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03305-3
€ 16.90

Die radikale Linke der Bundesrepublik ist in den 60er-Jahren zu einem erbitterten Feind Israels geworden. Obwohl der Nationalsozialismus als »deutscher Faschismus« für sie den negativen Bezugspunkt bi mehr...  


Tahmina Hadjer
Die Bundeswehr in Afghanistan
Zivil-militärische Zusammenarbeit
172 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03307-7
€ 18.90

Die Frage nach der Gestaltung ziviler und militärischer Interaktion stellt sich insbesondere in einer Zeit, in der das Verhältnis zwischen Außen-, Entwicklungs-, Sicherheits- und Militärpolitik immer mehr...  


Mariko Sada
Politische Entscheidungsprozesse in Japan
Forum Junge Politikwissenschaft, Band 25
130 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03314-5
€ 16.50

Die Analyse dieser Arbeit gibt Aufschluss darüber, dass die politischen Entscheidungsprozesse in Japan unter massiven Mängeln an sowohl Transparenz als auch Effizienz leiden. Die Untersuchungen der ei mehr...  


Sebastian Glatz
Die Energiesicherheit der Bundesrepublik Deutschland
Nationale Interessen im geopolitischen Kontext
176 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03315-2
€ 19.50

Die rohstoffarme Bundesrepublik Deutschland ist besonders auf Energieimporte aus dem Ausland angewiesen und hat deshalb ein vitales Interesse an der politischen und ökonomischen Stabilität ressourcenr mehr...  


Sina Kamala Kaufmann
Politik im Web
Zwischen Wahlkampf und Netzpolitik
200 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03326-8
€ 22.00

2009 war das Jahr, in dem es das Internet auf die große politische Bühne in Deutschland schaffte. Denn Barack Obama hatte in den USA bewiesen, welche politische Sprengkraft das Internet besitzt. Diese mehr...  


Matthias Schütz
Ideologien der Vernichtung
Nationalsozialismus und radikaler Islam
210 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03331-2
€ 22.00

Seit der radikale Islam durch die Anschläge vom 11. September 2001 ins Blickfeld der Politik gerückt ist, herrscht hinsichtlich seiner Bewertung alles andere als Einigkeit. Mal firmiert er als sozialr mehr...  


Thorsten Kim Schreiweis
Außen- und Sicherheitspolitik in Nordostasien
Herausforderungen und Perspektiven für die EU
320 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03333-6
€ 29.90

Nordostasien ist wirtschaftlich und sicherheitspolitisch eine der dynamischsten und volatilsten Regionen. Trotz des gemeinsamen historischen Erbes und der kulturellen Nähe, gibt es in Nordostasien g mehr...  


Stephan Liedtke
Amerikas Energiepolitik im Wandel
Eine Analyse aus nationaler und internationaler Sicht
160 Seiten kart., ISBN 978-3-416-03343-5
€ 18.90

„Amerika ist süchtig nach Öl“ stellte der damalige US-Präsident George W. Bush 2006 in
seiner Rede zur Lage der Nation fest. Tatsächlich befinden sich die USA seit Jahrzehnten in
einer g mehr...  



Aktuelle Neuheiten

Aphorismen

Warenkorb bearbeiten




Wir empfehlen
Iran (1975-1978) an der Wende.
Mit einem Vorwort von Hans-Georg Wieck (Botschafter a. D.):

„Dr. Martin bettet seinen Bericht über den Aufbau
der Kammer und ihr Wi
269 Seiten

24.90 €